Gemeinsam Bäume pflanzen - Für jede Bestellung mit Windows 10 pflanzen wir 2 Bäume in Uganda | Restlauftzeit: 23 Tage 02:11:23

Die 5 häufigsten Home Office Fehler und wie Du sie vermeidest

Derzeit sind wir alle ins Home-Office verbannt. In Zeiten der Pandemie ist es nötig, die Arbeit von zu Hause aus zu erledigen. Angestellte, die zuvor täglich ins Büro pendelten, müssen ihre tägliche Routine umstellen und zuhause einen eigenen kleinen Arbeitsbereich einrichten.

Doch Studien zeigen, dass Heimarbeiter immer noch Probleme haben, von zuhause aus zu arbeiten. Selbst Monate nach Beginn der Pandemie, haben viele immer noch Schwierigkeiten sich zu konzentrieren und die Arbeit sorgfältig zu erledigen.

Wenn auch du Schwierigkeiten hast, dann ist es an der Zeit, herauszufinden, was deine Produktivität beeinträchtigt, und einige Änderungen vorzunehmen.

Hier die häufigsten Home Office Fehler:

1. Ergonomische Umgebung

Der Küchentisch oder gar ein bequemer Couchsessel vor dem Fernseher scheiden von vornherein aus. So werden nur die Rückenschmerzen zunehmen und die Produktivität geht steil abwärts. Die Wahl sollte auf jeden Fall auf einen ruhigen Raum mit wenig Ablenkung fallen.

Darüber hinaus benötigst du möglicherweise ein Setup, das die ergonomische Haltung fördert. Hier kannst Du improvisieren, indem du als Sitzunterlagen ein Kissen oder ein aufgerolltes Handtuch zur Unterstützung der Lendenwirbelsäule nutzt.

2. Organisation

Unordnung ist der größte Feind für die Produktivität. Halte daher den Schreibtisch von Dingen fern, die dich ablenken. Trotzdem ist es wichtig, dass alle benötigen Unterlagen in der Nähe sind. Nur eben sortiert. Wenn Du Deinen Arbeitsbereich am Ende des Arbeitstages aufräumst, fühlst Du Dich am Morgen befreiter zu beginnen.

3. Computer

Die Verwendung Deines Heimcomputers für die geschäftlichen Arbeiten kann möglicherweise ein großes Problem darstellen. Es ist wichtig, einen Computer zu haben, auf den andere Personen keinen Zugriff haben und den Anforderungen gerecht ist. GreenPanda hat eine Menge gebrauchter Notebooks und Computern aus dem Business-Bereich, die Du zu einem Bruchteil des Neupreis erhältst. Obendrauf noch bis zu 3 Jahre Garantie.
Ein Beispiel:

Das HP ZBook zählt zu den Business Notebooks und ist dementsprechend hochwertig verarbeitet. Sein Gehäuse besteht aus einer Aluminium-Magensium Legierung, die fest sitzt und sich nicht verbiegen lässt. Vorne sind zwei Lautsprecher verbaut. Das Touchpad führt Befehle schnell aus und unterstützt Multi-Touch-Gesten. Zustätzlich entspricht es den MIL-STD 810G Standard ist als nur mit vollem Kraftaufwand zu beschädigen.

Mehr Infos


4. Stromversorgung

Es gibt nicht viele Steckdosen in Deinem Home-Office-Bereich? Aber dass verlegen eines Verlängerungskabels quer durch den Raum ist auch keine Lösung. Eher eine Stolpergefahr, die auch einen Brand verursachen kann. Achte daher darauf, dass am Arbeitsplatz auch eine Steckdose vorhanden ist.


5. Beleuchtung

Die richtige Beleuchtung kann einen großen Unterschied ausmachen. Es sollte immer genügend Licht vorhanden sein. Natürliches Licht eignet sich am besten, um konzentriert zu arbeiten. Daher sollte der Arbeitsbereich in der unmittelbaren Nähe eins Fensters sein. Wenn dies nicht möglich ist, solltest Du eine Lampe aufstellen, die ähnlich viel Licht bietet.


Vermeide diese Fehler für mehr Produktivität

Diese Home-Office-Fehler müssen Dich nicht nun wirklich nicht davon abhalten, Dein volles Potenzial auszuschöpfen. Selbst mit begrenztem Budget kannst Du so Dein Heimarbeit-Zimmer ideal für Dich ausstatten.

Foto von Ketut Subiyanto von Pexels