Notebook Batterie Check GreenPandaDie besten Anwendungen, um den Zustand Deines Notebook-Akku zu überwachen

Der Akku ist eine der wichtigsten Hardware Teile im Notebook. Leider sind sich die wenigsten darüber bewusst, dass sie diese einer Wartung unterziehen sollten. Denn dein Windows-Notebook liefert hierfür meist nicht genügend Details, um den Akku Verbrauch konkret einzuschätzen. Meist wird nur die verbleibende Zeit und der verbleibende Prozentsatz angezeigt. Doch im Laufe der Zeit ergeben sich einige Batteriefehler. So stoppt die Batterie zum Beispiel die Ladung, oder der Prädiktor für den Ladezustand zeigt schwankende Messwerte an. Eine fehlerhafte Schätzung des Verbrauchs ist ebenfalls häufig. Wir haben für Dich einige Lösungen bereitgestellt, mit denen du solche Probleme umgehst. Mit diesen Batteriediagnose-Tools, kannst Du Deine Windows-Batteriesicherheit testen und warten.

Warum sollten wir den Batteriezustand überwachen?

Eine Batterie ist eine ressourcenbeschränkte tragbare chemische Einheit. Aufgrund seiner Konstruktion reagiert die Spannung kompliziert auf die Last und die Temperatur. Der Zustand des Akkus wirkt sich sowohl auf die Leistung des Geräts als auch auf die Laufzeit aus.

Aus dem folgenden Grund solltest Du den Zustand der Batterie überwachen:

Die maximale Kapazität eines Akkus ändert sich im Laufe der Zeit. Infolgedessen erhältst Du möglicherweise inkonsistente Messwerte von der Ladeanzeige. In diesem Fall musst Du Deinen Akku neu kalibrieren. Auch die falsche Verwendung des Akkus kann seine Lebensdauer extrem verkürzen. Mit der Überwachung des Batteriezustands kannst Du dem Entgegenwirken und Korrekturmaßnahmen ergreifen, um so die Haltbarkeit zu maximieren.

 

Der Powercfg-Batterie Bericht

Der Befehl powercfg ist eine recht unbekannte Windows-Funktion. Doch über sie kannst du einen genauen Bericht über Deinen Batterieverlauf erstellen. Dies beinhaltet Informationen zu Batterielebensdauer und hilft, den unvermeidlichen Rückgang der Batterieleistung im Laufe der Zeit zu verfolgen.

Die maximale Ladeleistung ist wahrscheinlich kleiner als die Auslegungskapazität, da sich die Batterie mit der Zeit abnutzt. So siehst Du, wie viel Batteriekapazität in den letzten Tagen in verschiedenen Energiezuständen verbraucht wurde.

Über einen längeren Zeitraum wirst du feststellen, wie die Kapazität der Vollladung im Vergleich zur Kapazität des Designs langsam abnimmt. Wenn eines Tages drastische Unterschiede auftreten, solltest du über einen neuen Akku nachdenken.

 

BatteryInfoView

BatteryInfoView ist eine kostenlose App, die den Akku Deines Notebooks mit Informationen füllt. Es gibt zwei Hauptkomponenten des Werkzeugs.

Der erste Bildschirm enthält vollständige Informationen zu gebauter Leistung, maximaler Ladekapazität, Batteriezustand, Lade- / Entladezyklen und mehr.

Der zweite Bildschirm zeigt Dir eine umfassende Überprüfung des Strom-Status-Protokolls, des Ereignisdatums, der Lade- / Entladewerte und mehr. Wenn der Computer angehalten oder fortgesetzt wird, wird eine neue Protokollzeile eingefügt. Auf diese Weise erfährst Du, wie leicht sich der Akku entlädt. Es ist auch möglich, die Batterieinformationen mit einer TXT- oder CSV-Datei zu exportieren, um diese später zu vergleichen.

 
 BatteryInfo View
 
Vorteile:
  • Spezifische Details zur Batterie werden an einem einzigen Ort angezeigt und Du kannst das Protokoll überprüfen, um Änderungen in der Batterieleistung festzustellen. Auf diese Weise kannst Du das Fenster über andere Anwendungen positionieren, um die Batterie zu steuern.
Nachteile:
  • Das Batterieprotokoll kann nicht in einem Datumsbereich gefiltert werden.
  • Um den Verschleiß der Batterie über die Zeit abzuschätzen, steht keine Grafik zur Verfügung.
 

BatteryMon

BatteryMon ist eine benutzerfreundliche App, die in Echtzeit eine grafische Darstellung der Ergebnisse zur Überwachung des Ladezustands des Notebooks zeigt.

Auf einem Koordinatensystem mit X und Y-Achse wird der er prozentualen Ladezustand (0-100 Prozent) und die Abtastzeit angezeigt. Dabei zeigt die schwarze Linie den aktuellen Ladezustand an. Die blaue Linie zeigt die Trendlinie an, die von den extrapolierten Datenproben abhängt.

Je länger das Gerät in Verwendung ist, um so zuverlässiger wird die Entladerate. Bei verschiedenen Arbeitslasten kannst Du dann nachvollziehen, wie sich der Batteriezustand verschlechtert.

 

Vorteile:

  • Analysiert die Leistung der Batterie mit einem Diagramm in Echtzeit.

  • Batteriestand-, Spannungs- und Temperaturwarnungen können angepasst werden.

  • Laden / Entladen von Daten, verbleibende Akkulaufzeit, Gesamtzeit und mehr.

 

Nachteile:

  • Für Unerfahrene ist die App verwirrend.

  • Das Diagramm kann überwältigend sein

  • Laden Sie BatteryMon kostenlos herunter

 

BatteryCat

BatteryCat ist ein recht einfaches Tool zum Testen von Batterieladung, Stromversorgung und Ladezyklen. Das Hauptfenster besteht aus drei Abschnitten: dem aktuellen Ladestatus im Verhältnis zur aktuellen Kapazität, den Details zum Stromstatus, den Ladezyklen und der maximalen Ladekapazität im Verhältnis zur ursprünglichen Auslegungskapazität.

Es liest zufällig alle 10 Sekunden Batteriedaten. Dieser Zeitraum kann auf der Registerkarte Optionen angepasst werden.

Vorteile:

  • Die App stellt alle Informationen über den Akku an einem Ort bereit.

  • Es ist recht einfach, Ergebnisse zu verwenden und zu extrapolieren.

 

Nachteile:

  • Es gibt keine Filteroption zum Trennen von Daten in verschiedenen Zeit- oder Arbeitslastbereichen.

  • Auf der App wird GTK unter Windows ausgeführt. Infolgedessen können winzige, unscharfe Schriftarten auftreten.



Smarter Battery

Smarter Battery ist die einzige Anwendung, die Dir einen vollständigen Satz von Tools zur Verfügung stellt, mit denen Du die Batteriesicherheit verfolgen, Kalibrierungsvorgänge durchführen und Batterieleistungsdaten als Referenz speichern kannst.

Hier erfährst Du den Verlauf der Batteriekapazität des Lade- / Entladezyklus, misst den Verschleiß und die Anzahl der Entladezyklen. Während des Batterie- oder Wechselstrom-Modus findest Du auf der Seite Batterie-Informationen zur vollen Batterielebensdauer in Bezug auf Auslegungskapazität, Entladezeit, Zykluszahl, Verschleißstufe und Stromstatus.

Vorteile:

  • Du kannst bis zu vier Batterien gleichzeitig verfolgen, einschließlich Akkus.

  • Um die Zeitspanne anzupassen, kannst Du die Ansicht vergrößern / verkleinern und mit den Pfeiltasten die Zeit verschieben.

  • Um den Kalibrierungsprozess zu beschleunigen, kann der Entladungsmechanismus simuliert werden.

  • Im Bedarfsfall gibt es eine grüne Modusfunktion, um den Batteriestrom zu sparen.

  • Du kannst einen Alarm für niedrigen / kritischen Akku einstellen und den Standby- / Ruhezustand erzwingen, wenn der Akku fast leer ist.

Nachteile:

  • Es gibt zu viele verteilte Optionen auf der ganzen Seite

  • Die integrierten Energieverwaltungseinstellungen können manchmal verwirrt sein und zu Konflikten führen.

  • Laden Sie Smarter Battery herunter



BatteryCare

BatteryCare ist ein einfaches Tool zur Optimierung der Leistung und Nutzung Deines Notebook-Akkus. Du kannst die Lade- / Entladezyklen mit dem integrierten Algorithmus überwachen. Wenn Deine Batterie eine bestimmte Anzahl von Entladezyklen abgeschlossen hat, wird empfohlen, die Batterie zu kalibrieren. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wirst Du an das letzte Kalibrierungsdatum, die Anzahl der durchgeführten Kalibrierungsvorgänge und vieles mehr erinnert.
 
Das Hauptfenster der App zeigt genaue Details zum Akku an, z. B. die eingebaute Kapazität, die volle Ladekapazität, die Spannung, die Verschleißrate und die maximalen Entladezyklen. Es steuert auch die CPU und die Temperatur der Festplatte und warnt Dich, wenn eine bestimmte Temperatur erreicht ist.

Vorteile:

  • Warnung vor schwacher Batterie und kritische Benachrichtigung.

  • Abhängig von Deinem Stromstatus kann es sich um einen Energieplan handeln.

  • Der Energieplan wird nahtlos mit Windows-Systemereignissen synchronisiert.

Nachteile:

  • Es wird nur eine Liste mit Informationen zum Akku angezeigt und der Akkuverbrauch optimiert.

  • Es sind keine weiteren Informationen zu Ereignisberichten, Protokollen, Lade- / Entladevorgängen und mehr verfügbar.

  • Junk-Anwendungen werden im Installationsprogramm gebündelt.

  • Laden Sie BatteryCare kostenlos herunter

 

So verlängerst Du die Lebensdauer Deiner Batterie

Die Überwachung der Batteriesicherheit Deines Geräts ist keine einfache Aufgabe. Zu viele Variablen und Überlegungen sind zu berücksichtigen. Zudem musst du die Technologien kennen, die in Deine Batterie eingebaut ist. Mit den von uns vorgestellten Programmen kannst Du zumindest den Zustand verfolgen und Korrekturmaßnahmen ergreifen, um die Batterielebensdauer zu verlängern und die Ausdauer zu trainieren.

Sollte die Akku-Leistung Deinen Ansprüchen gar nicht mehr genügen, wird es wohl Zeit für einen neuen Computer. Bei uns findest du eine große Auswahl an gebrauchten Notebooks und PC von namenhaften Herstellern wie Lenovo, Dell, HP und Fujitsu. Mit unserem RETEQ Verfahren prüfen wir die gebrauchten Notebooks auf Herz und Nieren. So kannst du sicher gehen, dass der Akku noch in einer hervorragenden Verfassung ist.

 



Foto von Junior Teixeira von Pexels