Gemeinsam Bäume pflanzen - Für jede Bestellung mit Windows 10 pflanzen wir 2 Bäume in Uganda | Restlauftzeit: 21 Tage 21:58:02

Das familiengeführte Unternehmen

Persönliche Verantwortung, langfristig ausgerichtete und nachhaltige Konzepte, Toleranz sowie ein verständnisvolles Miteinander prägen unser familiengeführtes Unternehmen.
 
Nachhaltigkeit

Der Weg zum nachhaltigen Unternehmen

»Konsequent und geradlinig«


Die GSD Remarketing GmbH & Co. KG

Neben einer bereits durch den Vertrieb von Refurbished IT am Schutz der Umwelt orientierten Philosophie nehmen Aspekte wie ein positives Betriebsklima und gute Arbeitsbedingungen  breiten Raum ein. Die Grundlage für den Erfolg der GSD Remarketing bildet die innovative Kraft der Firmengründer sowie das kreative Potenzial und gewachsene Know-how des gesamten Teams.

Mitterweile ist die GSD ein fest etablierter Partner des Microsoft Authorized Refurbisher Programmes (MAR). So kann sich der Endkunde darauf verlassen, dass alle erworbenen Lizenzen direkt von Microsoft bereitgestellt werden.

Es begann auf einem Flohmarkt

Als 15-Jähriger hörte der heutige Geschäftsführer von GSD Remarketing, Ralf Schweitzer, von einem Flohmarkt für Computer. Er entdeckte den offenkundig vorhandenen Markt für gebrauchte IT-Geräte und Teile. Noch während seiner Schulzeit tauchte er ab Mitte der 1990er Jahre immer tiefer in die ihn faszinierende Welt ein. Dabei verkaufte er regelmäßig auf regionalen Flohmärkten. Der Erfolg und sein professioneller Anspruch ermutigten ihn, 1999 ein erstes Gewerbe anzumelden. Schnell knüpfte er Kontakte zu verschiedenen Leasinggesellschaften, die ihm den Zugang zu einer breiten Palette an günstigen Business Computern eröffneten. Gleichzeitig begann er IT-Händler direkt zu beliefern. 

Im selben Jahr stieß Stephanie, die Ehefrau von Ralf Schweitzer, nach Abschluss ihres Studiums zum Betrieb. Sie leitet mittlerweile das komplette Personalwesen. Schon in einer frühen Phase beschäftigte der Inhaber auch seine inzwischen in den Ruhestand getretenen Eltern im schnell wachsenden Unternehmen. Ständig steigende Umsätze und zunehmende Mitarbeiterzahlen kennzeichnen die Entwicklung seither. Als eine der ersten Firmen in Europa erhielt GSD Remarketing 2009 von Microsoft einen Refurbisher Vertrag für ihre Produkte. Aktuell ist sie der größte Partner des IT-Konzerns für die qualitätsgesicherte Überholung beziehungsweise Instandsetzung zum Zweck der Wiedervermarktung in Österreich, der Schweiz und Deutschland.

 


Der Schutz der kostbaren Ressourcen ist von Beginn an ein treibender Faktor.

Landschaft
Zur Herstellung eines Computers benötigen die Produzenten mitunter mehrere Tausend Liter sauberen Wassers. Dabei verwenden sie enorme Mengen an unter erheblichen Umwelt-Belastungen gewonnenen Rohstoffen und setzen 200 kg CO2 (Kohlendioxid) frei.

Andererseits landen allein in Deutschland annähernd zwei Millionen Tonnen Abfall, etwa 23 Kilogramm je Einwohner, im Elektroschrott. Lediglich 40 Prozent gelangen in eine Wiederverwertung, während der Rest die Natur auf den Mülldeponien in Asien und Afrika belastet.

GreenPanda als nachhaltige Alternative

Mit dem Premium Angebot auf GreenPanda präsentieren wir deshalb eine qualitativ hochwertige Alternative. Unsere komplett überholten und mit neuester Software sowie erweiterten Kapazitäten aufgerüsteten Business PCs oder Notebooks sind Ergebnis eines nachhaltigen Konzepts. Die flexiblen Strukturen mit kurzen Wegen erlauben uns, jeden Arbeitsschritt im Betriebsablauf konsequent auf eine Vereinbarkeit mit dem Umweltgedanken auszurichten. Klimaneutrale Bedingungen zu schaffen – etwa beim Betrieb der Webseite oder der Auswahl von Logistikpartnern und von energieoptimierten Servern –, gehört zu den wichtigen Themen der GSD Remarketing. Ein jährliches Überwachungsaudit der DEKRA überprüft regelmäßig unsere Umwelt- und Qualitätsmanagement Standards. Zudem beteiligen wir uns aktiv an der Umsetzung der europäischen WEEE-Richtlinie, die eine Vermeidung und Wiederverwertung von Elektonik- beziehungsweise Elektroabfällen verfolgt.

Darunter fällt:der Eintrag bei der Stiftung Elektro-Altgeräte Register,
eine laufende Berichterstattung über die Mengen in Verkehr gebrachter oder zurückgenommener Produkte,
die entsprechende Kennzeichnung von Neugeräten sowie
das Wahrnehmen der Pflichten zur Rücknahme und Verwertung der Geräte.

Beste Bedingungen am Arbeitsplatz erzeugen ein angenehmes Betriebsklima

Hände
Gegenseitige Toleranz sowie ein vertrauensvolles Miteinander für ein angenehmes Betriebsklima. Die offene Kommunikation im Team und mit der Firmenleitung zählt seit jeher zu den wichtigsten Garanten für den Erfolg des Unternehmens.

Neben den obligatorisch jedes Jahr vorgesehenen Feedback-Gesprächen steht die Geschäftsleitung jederzeit kurzfristig als Ansprechpartner bereit. Sie fördert soziales Engagement nicht nur bei den zahlreichen Umweltprojekten der Firma. Persönliche Verantwortung sowie eine klare, langfristig angelegte und nachvollziehbare Strategie schaffen die optimalen Bedingungen für unser erfolgreiches Familienunternehmen.

Rund 90 Prozent der Unternehmen in Deutschland befinden sich in der Hand von Familien

Sie gelten als das ökonomische Rückgrat der Gesellschaft und beschäftigen mehr als die Hälfte der in der Privatwirtschaft tätigen Menschen. Durch ihre regionale Verwurzelung sowie die emotionale Bindung arbeiten sie besonders erfolgreich und engagieren sich in vielen sozialen Bereichen.

Nicht ohne Grund erreichte die GSD Remarketing bei der Wahl auf IT-Business zum dritten Mal in Folge den ersten Platz unter den besten IT-Refurbishern. Zuletzt gelang dies außerdem erstmals bei der renommierten Plattform CRN der WEKA Fachmedien. Die Anerkennung dafür gebührt einem fachkundigen Team mit derzeit aus 16 verschiedenen Nationen stammenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Diese bringen ihr enormes Know-how und die unterschiedlichen Erfahrungen sowohl im gewerblichen als auch im kaufmännischen Bereich des Unternehmens ein. Wir setzen zudem gerne auf Quereinsteiger, die uns regelmäßig und gezielt durch ihre individuellen Kompetenzen verstärken.

In unserem familiengeführten Unternehmen spielen eine angenehme Atmosphäre während der Arbeitszeit sowie leistungsfördernde Bedingungen eine wichtige Rolle. Das betrifft die technische Ausstattung ebenso wie die hochmoderne Gestaltung der Räumlichkeiten. Dementsprechend finden sie bei uns Ruheräume, Ruhearbeitsplätze oder die Gemeinschaft und Erholung fördernde Aufenthaltsräume. Allen Mitarbeitern, deren Tätigkeitsbereich dies zulässt, eröffnen wir die Möglichkeit, die Aufgaben im Homeoffice wahrzunehmen. Außergewöhnliche Situationen wie das Schließen der Büros während der Corona-Krise lassen sich deshalb problemlos bewältigen.